Foliengewächshaus klein
 

Foliengewächshaus Informationen

Die besten Foliengewächshäuser:

 
 

Dieses Foliengewächshaus garantiert mehr Erfolg bei der Aufzucht Ihrer Pflanzen


Dieses Foliengewächshaus ist für professionelle Gärtner sowie für Hobbygärtner geeignet. Unabhängig des Wetters zu gärtnern macht noch mehr Freude. Ein Treibhaus hat einige Vorteile zu bieten. Das Foliengewächshaus ist leichter als ein Glasgewächshaus und funktioniert dennoch durch den Glashauseffekt: besseres Klima durch den Wärmestau und gleichzeitiger Schutz vor dem Einfluss der Witterung. Zudem ist eine ertragreichere Ernte garantiert. Dieses Treibhaus kann auf einer sehr kleinen Grundfläche viele Pflanzen beherbergen. Gemüse, Kräuter und alle anderen Pflanzen wachsen und gedeihen prächtiger, als ohne dieses Foliengewächshaus.

Dieses Gewächshaus ist mit einer Folie überspannt. Da diese lichtdurchlässig ist, können Sonnenstrahlen den Innenraum ungehindert erwärmen. Gleichzeitig schützt die Folie die Pflanzen vor starkem Wind und schlechtem Wetter. Übermäßiger Regen oder Hagel können Pflanzen im Treibhaus nicht mehr schaden. Durch den Wärmestau liegen die Temperaturen innerhalb des Gewächshauses höher als außerhalb und die Anzucht der Pflanzen gelingt mühelos und schneller als ohne Gewächshaus. Auf unterschiedliche Wuchsbedingungen, wie beispielsweise der Wasserbedarf, kann problemlos eingegangen werden. Ein Treibhaus kann für den ganzjährigen Gemüseanbau eingesetzt werden. Mit diesem Treibhaus können Sie einen Teil des Gartens hübsch zur Schau stellen.

Die Firsthöhe liegt bei 162 cm. Die Traufenhöhe beträgt 146 cm. Die Grundfläche beträgt 70 x 50 cm. Das Treibhaus hat 4 Ablageböden. Die Folie besteht aus PVC, ist verschweißt und UV stabilisiert. Die Größe der Öffnung beträgt 50 x 126 cm. Die Folie der Öffnung ist mit zwei Reisverschlüssen zu verschließen, kann aber auch bei Bedarf aufgerollt werden. Das Foliengewächshaus ist dank eines einfachen Stecksystems leicht montierbar.

Mit diesem platzsparenden Treibhaus können Sie auf noch weniger Raum noch mehr Pflanzen unterbringen. Es ist übersichtlich und kann schön gestaltet werden. Das Foliengewächshaus kann auf einem Balkon oder auf einer Terrasse aufgestellt werden. Auch in einem bestehenden Garten kann das Treibhaus integriert werden. Nutzen Sie den sonnigsten und geeignetsten Standort auf Ihrem Grundstück, um noch mehr Fläche und Raum für Ihre Pflanzen zu bekommen. Mit dem Foliengewächshaus haben Sie deutlich mehr Erfolg bei der Pflanzenzucht.